hier fehlt wohl etwas
hier fehlt wohl etwas

8bit-Bienenvolk.de

WARHAMMER 40000
WARHAMMER 40000 [PC]

xxx

Warhammer 40.000: Dawn of War [PC]

Relic Entertainment | 2004

Spieldauer: ca. 10h

spielerS



Tag 1&2

- konnte mich noch dran erinnern es damals gut gefunden zu haben (^^)
- ganz gut gealtert
- relativ grobe 3D-Modelle, aber fette Schüsse und Explosionen! :)
- vom Schwierigkeitsgrad her aber nen bisschen bräsig:
- immer auf max. Updates gehen
- max. Einheiten
- Gegner überrennen
- aber hab ich die Spiele früher nicht immer so gespielt?! wann habe ich denn Games gezockt, die WIRKLICH schwierig waren?!
d.h. wo man auch mal verlieren konnte. DAS war doch immer Scheisse!
- seit SC2 sind RTS aber irgendwie anders. Der Anspruch ist plötzlich gestiegen. Dieses Bräsige wirkt heute deutlich bzw. bewusst hohl.
Früher war es wahrscheinlich auch hohl, aber eher unbewusst. Nach 4-5h Tower Defense - Easy Win machte sich auch da schon nen Bräsigkeits-Gefühl breit, weil es gegen Easy irgendwie unbefriedigend ist (kann man Warhammer eigentlich schwieriger stellen?)
- schwieriger einstellen ist aber irgendwie auch hohl, etwas KÜNSTLICH schwieriger machen > Vergleich zum PvP in SC2
Klar "Ich setz mich nich davor, um zu verlieren" klingt zwar cool, stimmt aber nur eingeschränkt. FORDERND soll es schon sein...
- naja, mal sehen, die Story KÖNNTE interessant sein (kann mich nicht erinnern). Das Warhammer-Universum ist auf jeden Fall "interessant" :)

Tag 3&4

- die Story ist wirklich ganz interessant, nicht so 0815
- https://en.wikipedia.org/wiki/Warhammer_40,000:_Dawn_of_War
- mittlerweile sind auch alle 4 spielbaren Rassen schon aufgetreten (Space Marines, Chaos Space Marines, Eldar, Orks)
- der Spielablauf ist aber trotzdem immer ähnlich (von mir): Tower Defense at its finest...
- erst immer alles erforschen, um dann mit den stärksten Einheiten vorzurücken
- vorher erst mal einbunkern
- gegen die KI haut das so halt auch immer hin
- spiele auf "normal" > man müsste vielleicht mal testen, wie die höheren Schwierigkeitsgrade aussehen...

Tag 5

- tja, story schon durch
- 9h ist fast schon nen bisschen enttäuschend wenig
- Story ist auch eher mit Cliffhanger (Dämon) > geht das im nächsten Teil / DLC weiter?
- beim Steam-Kauf waren keine DLCs dabei, müsste ich extra kaufen
- letzte Mission auf "hard" war aber auch gut zu schaffen > nur Dämon killen
- Neustart weil meine Verbündeten überrannt wurden > wäre aber wahrscheinlich gar nich nötig gewesen


letzte Aktualisierung: 21.12.2018 |sS|